12 Jan 2022

Der Garten im Winter: Vorfreude auf das neue Gartenjahr

Januar. Ein Monat, mit dem ich lange Jahre so gar nichts anzufangen wusste. Nach all dem Advents- und Weihnachtstrubel und den Silvesterfeiern bin ich im Winter früher, als ich noch keinen Garten hatte, regelmäßig in ein Stimmungsloch gefallen: Die Tage sind überwiegend grau, dunkel und kurz, sodass man sich zu Hause lieber einigelt. Und dann sind da auch noch diese Neujahrsvorsätze, an die man sich eher mittelmäßig hält oder die man nach einer Woche gleich wieder aufgibt. Alles, was mich nicht gerade zu einem euphorischen “Yaay, hallo Januar” verführte. Und dann kam mein Garten.

Weiterlesen

24 Dez 2021

Frohe Weihnachten 2021

Jede Kleinigkeit hat ihre Bestimmung. Und sei es die, unser Herz zu wärmen.

Liebe Kunden, Gartenliebhaber, Design-Enthusiasten, Freunde, Familie und Mitarbeitende von Garpa,

erst die Liebe zum Detail verwandelt den Wohnraum in ein Zuhause und die Naturkulisse in ein Gartenglück. Denn Behaglichkeit kommt, wenn wir die Dinge genau nehmen und Freiräume individuell interpretieren. Behaglichkeit bleibt, wenn wir sie mit anderen teilen.

Liebe zum Detail verwandelt Wohnraum in ein Zuhause

 

Mit unserem Jahresthema für 2022 fügt sich das Bild der Geborgenheit aus vielen Details zusammen. Auch Garpa selbst lebt und wirkt durch das Engagement, die Kreativität, Freude und Aufgeschlossenheit aller Mitarbeitenden und Kunden sowie durch bewährte Tradition und Werte.

Wir blicken zurück auf ein bewegtes Jahr 2021 und bedanken uns sehr herzlich bei allen für die angenehme Zusammenarbeit, für das große Interesse an Garpa Produkten und an Garpa als Arbeitgeber. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein friedvolles Fest, ein erfüllendes neues Jahr und vor allem gute Gesundheit.

Mit herzlichen Grüßen vom gesamten Garpa Team.

10 Nov 2021

Der neue Trend für diesen Herbst: Wie Sie mit Cocooning ein behagliches Zuhause zaubern

Mit dem Herbst hat auch ein neuer Trend Einzug gehalten. Denn mit der Ankunft der neuen Jahreszeit heißt es dieser Tage wieder Abschied nehmen vom Sommer, vom unbeschwerten Genießen leichter, sommerlicher Gerichte unter freiem Himmel, von erfrischenden Aperitifs gefolgt von langen Grillabenden mit Freunden im Kerzenschein oder vom Sternschnuppen-Gucken, ohne sich mehrlagig anziehen zu müssen.

Doch was tun, wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kälter werden? Bedeutet dies, dass wir über die kalte Jahreszeit an Lebensqualität einbüßen müssen? Wir sagen: Das Leben und Wohnen gewinnt im Herbst eine neue Qualität: Mit Cocooning – dem Trend im Herbst 2021.

Weiterlesen

30 Sep 2021

11. Europäischer Gartenpreis in der Stiftung Schloss Dyck verliehen

Stiftung Schloss Dyck in Jüchen

Üben historische oder zeitgenössische Gärten und Parks auf Sie auch immer wieder eine Faszination aus? Wie sie bereits vor Jahrhunderten kunstvoll angelegt und durch behutsame Pflege einen wertvollen Beitrag zum Erhalt historischer und außergewöhnlicher Pflanzensorten leisten? Oder wie zeitgenössische Gärten neue Impulse setzen, indem sie sich auf eindrucksvolle und raffinierte Weise ins heutige Stadtbild fügen und dabei neuen Lebensraum schaffen? 

Dabei wird deutlich: Gärtnern und Landschaftsbau ist eine Kunst, deren Erbe schützens- und förderungswert ist. Genau das machen sich die Stiftung Schloss Dyck und das Europäische Gartennetzwerk EUGH seit 2003 zur Aufgabe. 

Weiterlesen

24 Aug 2021

Herbstblumen im Kübel: So setzen Sie malerische Herbst-Highlights auf Balkon und Terrasse

Haben Sie es auch schon bemerkt? Mir ist es neulich das erste Mal aufgefallen. Es war beim ersten Frühstück auf der heimischen Terrasse nach unserem Urlaub. Etwas hatte sich verändert. Es war das Sonnenlicht. Es war anders als vor dem Urlaub. Ein Zeichen des Spätsommers und gleichzeitig der erste Vorbote des bevorstehenden Herbstes.

Es lässt sich nicht leugnen: Der Spätsommer gibt zum Saison-Finale mit all seinen Farben und Düften eine letzte große Vorstellung auf seiner Bühne, die sich unser Garten nennt. Um sich dann leise für dieses Jahr zu verabschieden. 

Weiterlesen

14 Jul 2021

Der Gemüsegarten im Juli – Jetzt ist Erntezeit

Beim Blick auf den Kalender habe ich mich neulich richtig erschrocken. Kaum zu glauben, dass wir schon in der zweiten Jahreshälfte angekommen sind. Wo ist bloß die Zeit geblieben?? !! Aber mein Gärtnerherz gewinnt schnell wieder seine Fassung zurück und macht lieber aus einem ganz anderen Grund Luftsprünge: Im Juli ist Erntezeit im Gemüsegarten! Das, worauf ich seit Anfang des Jahres – oder, wenn ich ehrlich bin, bereits seit Ende der letzten Gartensaison – hingefiebert habe: selbst angebautes Gemüse ernten. Der Höhepunkt im Gemüsegarten-Jahr!

Weiterlesen