Zurück

Produktdesign und Kreation

Als natürliche Schnittstelle zwischen Einkauf, Fertigung, Lager und Kundenservice spielt Kommunikation eine wichtige Rolle.

Produktneuheiten sind hier nur ein Teil der Arbeit – immer geht es auch um das behutsame Kuratieren und Ergänzen des Sortiments. In den Büros und Werkstätten des Unternehmens gibt es viele Prototypen, die auf ihre Serienfertigung warten und sich zunächst beweisen müssen: Sind diese Möbel bequem genug, um den Namen Garpa zu tragen? Widerstehen sie jedem Wetter und dem naturgemäß robusteren Umgang des Lebens im Garten? Erst wenn alles passt, können sie zum Produkt oder zur Produktfamilie werden – und müssen sich dann auch in das gestalterische Gesamtkonzept einfügen. Dieses Denken in großen Zeiträumen ist das Herzstück von Garpa – nicht nur die Möbel werden irgendwann ein Stück Familie, auch die Beziehungen zu Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern sind langfristig. Das macht das Arbeiten konzentrierter, und diese Sorgfalt sieht man den Ergebnissen durchaus an.

Warum es Garpa Möbel nur direkt bei Garpa gibt.

Wir haben uns von Anfang an entschieden, Ihnen unser Sortiment direkt und persönlich anzubieten. Nur so können wir exzellente Beratung und kompetenten Service bis hin zur schnellen Lieferung in Ihren Garten gewährleisten. Komfort, der Sie vom Katalog über die persönliche Beratung bis zum genussvollen Leben mit Ihren Möbeln begleiten soll.

Wir achten, in jeder Hinsicht, auf tadellose Bequemlichkeit - beim Sitzen oder Liegen und in der Handhabung - für große und kleine Menschen, für alle Generationen. Jedes Detail ist durchdacht. Von den Beschlägen bis zum Verstellmechanismus. Wir machen es uns schwer, damit Sie es leicht haben - und setzen dabei auf erprobte Werte. Alle Materialien werden auf absolute Wetterbeständigkeit und Durabilität getestet. Die Verarbeitung legen wir in die Hände exzellenter Partner, kombinieren bewährte Handwerkstradition sehr wirkungsvoll mit moderner Technik.