Zurück

AVIGNON

La vie en rose: Glückliche Tage behaupten die schönsten Plätze in der Erinnerung. Im nächsten Sommer wird der Traum wieder Wirklichkeit.

Romantisches Rendezvous

Wie ein Notenschlüssel: Avignon versprüht den Esprit eines Valse Musette. Französische Originale aus der Mitte des 19. Jahrhunderts dienten der Neuinterpretation des anmutigen Stuhls als Vorbild. Seine kapriziöse Form und die gertenschlanken Beine sind ihm geblieben. Zeitgemäßer Komfort und solide Wetterfestigkeit haben sich hinzugesellt. 

Die Avignon Bank bezaubert mit verspielten Ornamenten und überzeugt mit modernem Sitzkomfort. Die passenden Auflagen zeigen florale Dessins.

Beschwingte Komposition:

Die kleine Avignon Serie wird handwerklich aus Edelstahl geformt. Die Armlehnstühle sind mit einer komfortablen Sitzfläche aus profilierten Edelstahlbändern versehen, die auch der Tischplatte Festigkeit geben. Ihre samtweiße, angenehm zu berührende Oberfläche verdanken die Möbel einer besonderen Art der Pulverbeschichtung. Im geschützten Refugium, am Rosenrondell oder auf einer kleinen Terrasse steht ihr Charme in voller Blüte.